Mediathek

Presse & Nachrichten

Aktuelles

GEN D kooperiert mit der Reallabor Gut Alaune

GEN D kooperiert mit der Reallabor Gut Alaune

Es bilden sich immer mehr Gemeinschaften. Gleichzeitig zeigen sich wiederkehrende Herausforderungen in ihrer Umsetzungsgestaltung, Aufrechterhaltung von Lebensstil und Kommunikation. Um diese Herausforderungen besser zu verstehen und praktische Lösungen zu erproben, beteiligt sich GEN Deutschland am Gemeinschaftsprojekt Gut Alaune.

„Das Land wird Zukunftsregion“ Erfolg und Stolpersteine in Wandeldörfern

„Das Land wird Zukunftsregion“ Erfolg und Stolpersteine in Wandeldörfern

Am 28. Juni 2021 findet die Abschlussveranstaltung von „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“, einem vom Umweltbundesamt geförderten Projekt, statt. An der Online-Konferenz, die ein Team der Kooperation von deutschen Ökodörfern aus GEN (Global Ecovillage Network) und traditionellen Dörfern austrägt, werden über 100 Menschen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft teilnehmen.

Mit Erasmus+ in die Zukunft

Mit Erasmus+ in die Zukunft

Das Projekt „Networking for Sustainability and a Green Youth“ dient dazu, internationalen Jugendprojekte mit dem Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit zu entwickeln. Inzwischen haben die Teilnehmenden ihre ersten Projekte entwickelt und eingereicht, unter dem neuen Programm Erasmus+ 2021-2027 für Bildung, Jugend und Sport.

Archiv: Presse & Nachrichten

Hier findest du Nachrichten aus und über das GEN Deutschland Netzwerk

Erzeugnisse

Broschüren

Artikel

Flyer

Videos

Filme

Ein neues Wir: Ökodörfer und Selbstversorger-Gemeinschaften in Europa (deutsch, kostenfrei)
The Power of Community: Wie Kuba eine große Krise durch mehr Gemeinschaft überlebte (englisch, kostenfrei)
Awake to Paradise: Wie können wir als Menschheit wieder in Balance mit der Natur kommen? Der berührende Film zeigt, wie unsere innere und äußere Gesundheit und die Gesundheit der Erde miteinander verbunden sind, zeigt konkrete Lösungen und inspiriert, zu der Veränderung zu werden, die wir so dringend benötigen. (deutsch, ab 7,99)
Tomorrow: Die Welt ist voller Lösungen (deutsch, ab 3,99 €)
Vollkommen frei – Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben (deutsch – du zahlst, was sich gut anfühlt)
Living the Change (englisch, 5 €)
A Simpler Way – Crisis as Opportunity (englischsprachig, kostenfrei)

Zeitschriften

Oya : Zeitschrift mit Themen rund um Gemeinschaften und gesellschaftlichen Wandel im deutschsprachigen Raum – mit Kleinanzeigen)
Communities: Zeitschrift mit Themen rund um Gemeinschaften und gesellschaftlichen Wandel – weltweit. (englischsprachig)
Die Freilerner: Die Freilernerzeitschrift befasst sich mit selbstbestimmten und selbstorganisierten Bildungsformen – für Kinder und Erwachsene.

Weiterführende Webseiten

GEN (Global Ecovillage Network) – Karte von Ökodörfern weltweit
IC.org :
Karte von Gemeinschaften weltweit
GEN Europe :
Karte von europäischen Ökodörfern
Wohnprojekte-Portal :
Liste von deutschen Wohnprojekten, nach Postleitzahlen durchsuchbar
Mondamo : 
Liste und Weltkarte „alternativer“ Wohnprojekte
Ökoligenta
Verzeichnis von Lebensgemeinschaften und Wandeloasen in Deutschland
Kommuja:
Netzwerk und Verzeichnis von politischen Kommunen in Deutschland
Mietshäusersyndikat
– Liste von Hausprojekten in Deutschland
Workaway:
Eine schöne Möglichkeit, „alternative“ Projekte kennenzulernen, ist, eine Weile freiwillig mitzuarbeiten. Auf dieser Plattform können sich Gastgeber und Freiwillige einfach finden. Für Reisende bzw. Freiwillige ist die Plattform kostenlos, Gastgeber zahlen einen geringen Jahresbeitrag.
Gemeinschaften.de
Persönliche Beratung zur weltweiten Gemeinschafts-Suche, Adressvermittlung
Ogrido :
Plattform & Blog im Aufbau, insbesondere für alternatives Wohnen (Tiny House, Wohnen gegen Hand)

Corporate Design

Für ausgewählte Pressearbeiten und zur internen, sachgemäßen Verwendung findest du hier unser Corporate Design inkl. den jeweiligen Materialien. Bei Rückfragen: Bitte einfach direkt melden.

Zum Corporate Design