GEN (Global Ecovillage Network) ist ein beständig wachsendes Netzwerk internationaler Gemeinschaften und Ökodörfer, das Brücken baut zwischen allen Kulturen und Kontinenten.

3-wöchiger, EU-geförderter „Ecovillage Design Education“-Kurs auf Schloss Tonndorf im September 2020:

EDE: Training for future

GEN Deutschland veranstaltet erstmals in Zusammenarbeit mit der internationalen Bildungs-Organisation Gaia Education (gaiaeducation.org) einen internationalen Ökodorf-Design-Kurs, zu welchem wir 24 Teilnehmer*innen und sechs Trainer*innen aus Deutschland, der Niederlande, Dänemark, Tschechien, Slowenien und Kroatien einladen.

Im Kurs beschäftigen sich die Teilnehmer*innen mit den Erfahrungen des internationalen Ökodorf-Netzwerks zur Gestaltung einer Gesellschaft, welche die gute Entwicklung jeder/s Einzelnen, das gemeinsame Wirken für das Allgemeinwohl und eine globale Gerechtigkeit sowie ein Leben und Wirtschaften für die Regeneration unseres Planeten zum Ziel hat.

Ein neu entwickeltes Kartenset will bei der enkeltauglichen Dorf- und Regionalentwicklung unterstützen:

Nachhaltig a la carte

So vielfältig die Welt der deutschen Ökodörfer als Teil des Global Ecovillage Network (GEN) auch ist, so verbindet sie doch ein gemeinsames Grundverständnis für das Gelingen der zukunftsfähigen Entwicklung eines Ortes oder einer Region. Ihre Erfahrung zeigt, dass es hierfür sowohl eine Regeneration unserer natürlichen Lebensgrundlagen und eine grundlegende Neugestaltung unseres Wirtschaftens braucht – genauso aber auch eine Heilung unserer sozialen Beziehungen und eine kulturelle Neu-Orientierung und Einbettung in natürliche Kreisläufe. Neben diesen vier Aspekten bildet das Wiedererlernen eines kooperativen Wirkens aller Beteiligten – der partizipative Ansatz – einen fünften, ebenfalls unverzichtbaren Schlüssel, um auf der „Landkarte der Regeneration“ miteinander voranzukommen.

Ein im Rahmen des vom Umweltbundesamt geförderten Projekts „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ jetzt erarbeiteter Karten-Set gründet sich auf diese fünf Aspekte und bietet zahlreiche Inspirationen und Arbeitsmöglichkeiten für alle, welche dieses Ökodorf-Wissen in ihrem lokalen oder regionalen Kontext zum Einsatz bringen wollen. Sie können den Karten-Set hier näher kennenlernen und erwerben.

Abgesagt: Treffen der GEN Deutschland Gemeinschaften:

Netzwerktreffen Frühjahr 2020 im Ökodorf Sieben Linden

Abgesagt aufgrund der Corona-Situation!

Vom 4. bis 7. Juni 2020 im Ökodorf Sieben Linden

Die GEN-Gemeinschaften von Deutschland treffen sich!
Wo stehen die Gemeinschaften in der Gesellschaft? Wie bewerten wir Nachhaltigkeit, was bedeutet Gemeinschaftsbildung in generationsübergreifendem Zusammenhang, im Klimawandel, für die Ausstrahlung in die Region und andere Dörfer und Städte? Wo „betrifft“ uns kollektives Trauma? Diese und mehr Themen sind Teil des Netzwerktreffens … und natürlich gibt’s ganz viel Zeit und Raum für Musik, Tanz, Spaß und Lebensfreude!

Teilnehmende, die (noch) nicht in Gemeinschaft leben, sind herzlich willkommen.

Abgesagt: Treffen der GEN Europe Gemeinschaften:

European Ecovillage Gathering 2020 in der Nature Community Schönsee (Deutschland)

Abgesagt aufgrund der Corona-Situation!

25. – 26.07.2020
Generalversammlung der Europäischen Mitgliedsgemeinschaften

28. – 31.07.2020
European Ecovillage Gathering

Das Netzwerk lädt ein zum internationalen Treffen und Austausch zwischen Ökodöfern und Gemeinschafsinteressierten, Klimabewegungen und Grassrootinitiativen aus ganz Europa! Highlight dieses Jahr: Wir feiern 25 Jahre Verbindung von Gemeinschaften!

Der Klimawandel bewegt auch dieses Treffen: Unter dem Titel „Über die Klimakrise hinaus: Sich selbst transformieren und das System verwandeln“ schaffen wir ein Programm aus Workshops, Heilung und Wohlbefinden, Technik-Lösungen und Community-Building-Tools, Tanz, Musik, Bewegung und Feiern mit und in Gemeinschaft.

Projekte von GEN Deutschland

Ob Jugendaustausch, nachhaltige Regionalentwicklung, Ausbildung zur Dorfbegleitung oder Aktivitsti-Retreat – GEN Deutschland unterstützt, initiiert und hält das Mandat für viele nationale und internationale Projekte.

Nachrichten aus dem Netzwerk

Das Land. Nachhaltige Regionalentwicklung mit und durch Ökodörfer – Eine Zwischenbilanz

Landleben ist – abgehängt, altmodisch und uncool? Weit gefehlt! Angesagt ist: Aufbruch! Was sich dort entwickelt und wer sich wie engagiert, zeigt das GEN-(Global Ecovillage Network) Deutschland Projekt „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ und die gleichnamige wissenschaftliche Studie dazu.

Arbeitsgruppe Gemeinschaften bei Extinction Rebellion sucht den Austausch

Bei Extinction Rebellion hat sich eine Gruppe zur Vernetzung mit Gemeinschaften gegründet. Das Ziel ist es, von und miteinander zu lernen. Wie ein Kulturwandel von einer Welt der Trennung hin zu mehr Gemeinschaft gelingen kann…

Aktuelle Entwicklungen auf Schloss Blumenthal

Schloss Blumenthal ist unterwegs in Sachen Nachhaltigkeit – im letzten Jahr wurde ein Verein gegründet, nun starten vielfältige Projekte. Coronabedingt fallen viele Veranstaltungen aus, trotzdem: die Gemeinschaft bleibt optimistisch

Orientierungswerkstätten und -camp für junge Erwachsene in der Gemeinschaft Schloss Tempelhof

Geplant: 30 junge Leute, 5 Tage Camp. Ziel: Gemeinschaftserfahrung, Lebensorientierung, Naturverbindung, Austausch, Entschleunigung, Wir-Prozess, gemeinsam Wirken. Was da kommen mag…

Gästehaus in Sieben Linden – Gut Ding will Weile haben!

Gäste, Zimmer, Komfort, Wünsche, Bedarf,… – langen Diskussionen im Ökodorf folgen nun Taten: Ein neues Gästehaus entsteht in Sieben Linden. Ein Bericht über den weiten Weg zum Neubau…

Übersichtskarte aller GEN Deutschland Gemeinschaften

Karte wird geladen - bitte warten...

Gemeinschaft Tempelhof: 49.126200, 10.207700
Schloß Blumenthal: 48.421500, 11.147000
Gemeinschaft Sulzbrunn: 47.670600, 10.384500
Nature Community: 49.512400, 12.535700
ZEGG Zentrum für Experimentelle Gesellschaftsgestaltung: 52.152700, 12.591900
Villa Locomuna: 51.319362, 9.462909
Lebensbogen: 51.364292, 9.342563
gASTWERKe: 51.326700, 9.671160
Lebensgarten Steyerberg: 52.586311, 9.022790
Lebenstraum Gemeinschaft Jahnishausen: 51.273300, 13.283100
Ökodorf Sieben Linden: 52.689358, 11.143688
Gemeinschaft auf Schloss Tonndorf: 50.894277, 11.210679
LebensGut Cobstädt: 50.923837, 10.835352
Am Windberg: 51.233600, 11.262600
Hofgemeinschaft Lübnitz: 52.156519, 12.528105
Gemeinschaft Sonnenwald (Gemeinschaft in Annäherung): 48.561700, 8.489410
Genossenschaft Domino e.G. (Gemeinschaft in Annäherung): 50.586700, 8.695350
Genossenschaft in der Heilstätte Harzgerode eG (Gemeinschaft in Annäherung): 51.658100, 11.141400
Mittendrin Leben e.G.: 53.200000, 10.750000
Gemeinschaft Haslachhof e.V.: 47.783700, 9.400690