Das Land. Nachhaltige Regionalentwicklung mit und durch Ökodörfer – Eine Zwischenbilanz

Landleben ist – abgehängt, altmodisch und uncool? Weit gefehlt! Angesagt ist: Aufbruch! Was sich dort entwickelt und wer sich wie engagiert, zeigt das GEN-(Global Ecovillage Network) Deutschland Projekt „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ und die gleichnamige wissenschaftliche Studie dazu.

Arbeitsgruppe Gemeinschaften bei Extinction Rebellion sucht den Austausch

Bei Extinction Rebellion hat sich eine Gruppe zur Vernetzung mit Gemeinschaften gegründet. Das Ziel ist es, von und miteinander zu lernen. Wie ein Kulturwandel von einer Welt der Trennung hin zu mehr Gemeinschaft gelingen kann…

Aktuelle Entwicklungen auf Schloss Blumenthal

Schloss Blumenthal ist unterwegs in Sachen Nachhaltigkeit – im letzten Jahr wurde ein Verein gegründet, nun starten vielfältige Projekte. Coronabedingt fallen viele Veranstaltungen aus, trotzdem: die Gemeinschaft bleibt optimistisch

Orientierungswerkstätten und -camp für junge Erwachsene in der Gemeinschaft Schloss Tempelhof

Geplant: 30 junge Leute, 5 Tage Camp. Ziel: Gemeinschaftserfahrung, Lebensorientierung, Naturverbindung, Austausch, Entschleunigung, Wir-Prozess, gemeinsam Wirken. Was da kommen mag…

Gästehaus in Sieben Linden – Gut Ding will Weile haben!

Gäste, Zimmer, Komfort, Wünsche, Bedarf,… – langen Diskussionen im Ökodorf folgen nun Taten: Ein neues Gästehaus entsteht in Sieben Linden. Ein Bericht über den weiten Weg zum Neubau…

Nachrichten aus dem GEN Deutschland Netzwerk

zu „Vielt“ im Tal

zu „Vielt“ im Tal

Dörfer im Weimarer Land vernetzen sich – es entsteht ein buntgemischtes »Talvolk«. Bericht über die Wiederbelebung einer Dorf- und Regionenidentität mit Zukunftsblick.

mehr lesen
Widersprüche halten

Widersprüche halten

Es treffen sich Ökodorfaktivisti und Menschen aus Widerstandsbewegungen. Es geht um Gemeinschaftsprozesse und deren Bedeutung, Wirkung, Weg.

mehr lesen